Menu
Menü
X

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

Neuigkeiten aus der Gemeinde

Sicht von außen auf das Fauerbacher Gemeindehaus
25.06.2020 ChB

Hausmeister gesucht

Eine Gemeinde hat viele Liegenschaften. Diese wollen betreut und gepflegt werden. Deshalb sucht die Gemeinde zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Hausmeister/in für die vielfältigen Aufgaben im Bereich Gebäudeinstandhaltung.

Weinreben Bild Nr. 3
30.04.2020 ChB

Gottesdienst anders: Jubilate

Jetzt ist der neue Lesegottesdienst für den kommenden Sonntag Jubilate online und kann hier heruntergeladen werden: Gottesdienst anders für Jubilate (03. Mai 2020)
bunt bemalte Steine als Schlange auf dem Weg neben der Kirche Fauerbach
25.04.2020 ChB

Vorstadtnatter gestartet

Überall in der Wetterau sind sie schon zu finden. Seit Freitag gibt es auch in Fauerbach eine Steinschlange. Britta Lachmann hatte die Idee, diese schöne Aktion für...

Aus der Landeskirche

Weltweite Proteste

Westjordanland: Kirchenpräsident sieht Israels Annexionspläne kritisch

Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat angekündigt, große Teile des palästinensischen Westjordanlands zu annektieren. Das hat weltweit Proteste ausgelöst. Auch Hessen-Nassaus Kirchenpräsident Volker Jung sieht damit eine Lösung des Nahost-Konflikts in noch weitere Ferne gerückt.

Sperranlage in der Nähe von jüdischen Siedlungen im Westjordanland Claudiad/istockphoto.com

Diakonie begrüßt Grundrente

Grundrente kommt: „Die Richtung stimmt, der Weg ist noch weit”

Die Diakonie Hessen begrüßt die Einführung der Grundrente. Carsten Tag, Vorstandsvorsitzender der Diakonie Hessen: „Die Entscheidung, eine Grundrente einzuführen ist ein überfälliger Schritt, der einen wichtigen Beitrag zur Bekämpfung der Altersarmut leistet und insbesondere Frauen zu Gute kommt.“

Zwei 1-Euro-Münzen, die ein Senior in seiner Hand hält. pixabay.com/anaterate

Interview

Anna-Luisa Hortien übernimmt Öffentlichkeitsarbeit in der Wetterau

Anna-Luisa Hortien ist die neue Öffentlichkeitsreferentin für das Evangelische Dekanat Wetterau. Im Interview mit Dekan Volkhard Guth spricht sie über aktuelle Herausforderungen, den Stand der Kirche in der Wetterau und ihre Visionen.

Portrait im Büro Volkhard Guth

oekt

schaut hin – am 7. Februar 2021 ist Ökumenischer Kirchentagssonntag

Im Februar schon einmal die Atmosphäre des Ökumenischen Kirchentages genießen: Dazu lädt der Ökumenische Kirchentagssonntag am 7. Februar 2021 ein.

Blick über den Altar hinweg. 2019, Deutscher Evangelischer Kirchentag
top