Menu
Menü
X

KiGo-Brunch Fauerbach

Liebe Kinder, liebe Eltern,

willkommen auf der Seite des KiGo Brunch Fauerbach!

Hier stellen wir vor, was wir tun und wer wir sind.

Was machen wir?

Das gemeinsame Essen spielt in unserem Glauben, in den Bibelgeschichten, die wir zusammen entdecken und für uns als Kindergottesdienst-Gemeinschaft eine wichtige Rolle. Deshalb feiern wir in jedem Kindergottesdienst ein gemeinsames Mahl das zwischen Frühstück und Mittag liegt: Brunch (von engl. breakfast / lunch). Deshalb heißt unsere Zusammenkunft KiGo Brunch.

Vor und nach dem Essen feiern wir gemeinsam Gottesdienst. Wir singen und tanzen, erleben Geschichten aus der Bibel. Wir toben uns bei gutem Wetter auch mal draußen aus. Wir basteln, werken, reden, beten, um einander und Gott näher zu kommen. Das machen wir mit viel Kreativität und einer besonderen Freundin – Faubi.

Faubi ist die Kirchenmaus, die viele Jahre in der Fauerbacher Kirche den Predigten gelauscht hat, aber sich nie traute, Fragen zu stellen. Zum Glück ist sie inzwischen zum KiGo umgezogen und die Kinder können ihr jetzt helfen, die Geschichten zu verstehen!

Im Gemeindebrief könnt ihr nachlesen, was wir jeweils in der letzten Zeit so erlebt haben!

Wer kommt?

Unsere regelmäßigen KiGo Kinder sind zwischen 4 und 12 Jahren alt und wir gestalten die Themen so, dass der KiGo spannend ist und sowohl Kindergarten- als auch Schulkinder Spaß an der Gemeinschaft haben! Dafür bilden wir häufig altersentsprechende Untergruppen.

Wer sich noch nicht traut, die zwei Stunden alleine bei uns zu bleiben, darf die ersten Male gerne mit Mama, Papa oder einem Großelternteil bleiben. Später können die Erwachsenen prima Erledigungen machen, während wir eine schöne Zeit verbringen.

Wann und wo treffen wir uns?

In der Regel treffen wir uns einmal im Monat, immer samstags von 10 – 12 h im Gemeindehaus Am Kindergarten 11.

Ab und zu gestalten wir darüber hinaus einen Familiengottesdienst mit: z.B. den Ostermontagsgottesdienst. Das kann z.B. durch etwas Gebasteltes sein (Blumenkreuz, Ostergarten), kleine Anspiele, Lieder oder auch eine Fürbitte.

Ein– bis zweimal im Jahr machen wir Ausflüge. Wir waren schon mehrmals auf kurzen Etappen des Luther-Pilgerwegs unterwegs oder haben das Bibelmuseum in Frankfurt besucht. Wenn wir einen Ausflug machen sind wir natürlich etwas länger als zwei Stunden unterwegs.

Im Dezember sind wir immer besonders fleißig und proben in der Fauerbacher Kirche das Krippenspiel, das wir dort an Heiligabend aufführen. Die Proben und der Gottesdienst an Heiligabend sind für uns alle ein ganz besonderes Erlebnis. Wir finden für jeden eine passende Rolle mit mehr oder weniger Text.

Aktuell müssen wir aufgrund der Corona-Situation leider pausieren. Nach den Sommerferien kann es hoffentlich weitergehen.

Wie bekommt ihr Kontakt zu uns?

Kommt einfach zum nächsten KiGo vorbei! Oder ihr informiert euch unter

kigoteamfauerbach@gmail.com

Um Termine oder anderes Aktuelles schnell und einfach weitergeben zu können, haben wir eine Telegram Gruppe (kostenloser Dienst) gegründet: KiGo-Kids-Fauerbach. Wer teilnehmen möchte, kann ebenfalls gerne an kigoteamfauerbach@gmail.com schreiben und seine Handynummer hinterlassen. Wir schicken dann eine SMS Nachricht mit dem Link.

Wer sind wir?

Unser Team für den Fauerbacher Teil des Kindergottesdienstes besteht aus 4 Erwachsenen und einem Jugendliche (Pfarrer Christian Brost, Juliane, Giusy, Klaus, und Benedikt) mit insgesamt 4 eigenen Kindern und viel Kindergottesdiensterfahrung.

Wir feuen uns auf den KiGo Brunch mit Euch / Euren Kindern!

Euer

KiGo Team Fauerbach

top